Donnerstag, 9. Juni 2011

Frust

Bin echt gefrustet….

Habe schon seit einem Jahr schwarze Baumwolle hier liegen. Dachte dann,die wäre doch prima für das Top Summernight von Sylvia Rasch. Also mache ich da mal schnell ne Maschenprobe,was ja schon ein Wunder bei mir ist! Und los geht´s. Der erste Mustersatz locker zu stricken ,absolut TV oder Hörbuch tauglich,also genau  richtige für mich.

Und dann die erste Anprobe, jo eigentlich nicht schlecht aber doch etwas eng unter dem Arm. Und ich wollte doch ein Shirt oder Bluse unterziehen und ich trage immer lieber ne Nr. größer. Also wieder neu angeschlagen und los genadelt.

Und … schon wieder diese schwarze Spuren auf meinen Finger gggrrrrrrrrrrrrrrrr

genau,die Baumwolle färbt wie irre……

Produkt benenne ich jetzt mal nicht.

Aber fest steht,die wandert ,egal wieviel Arbeit ich jetzt da schon reingesteckt hab in den Keller!!!

Hab jetzt noch eine helle türkisene Baumwolle etwas dünner  im Stash, die nehme ich dann ,so wird es dann etwas lacy,dass gefällt mir Smiley

…und mein Wollvorrat muss unbedingt abgebaut werden……..aber da habe ich auch noch Farbverlaufsgarn ……grübel……

nun……ja,mache es in Farbverlauf-Baumwollgarn in gelb-grün-flieder.

Kommentare:

  1. Du kannst doch auch Op Handschuhe anziehen ;-),nee quatsch war ein Scherz ist schon sehr ärgerlich .
    LG Heidi

    AntwortenLöschen
  2. Ausblutende Farbe ist immer ärgerlich. Aber sei froh, dass Du es praktisch vor Vollendung gemerkt hast.

    LG Susi

    AntwortenLöschen